Pfingstlager in Westernohe 2014

Erschienen am 13. Juni 2014 in Allgemein

Jan S.

 

Am vergangenen Wochenende haben wir am Pfingstlager in Westernohe teilgenommen. Dabei waren die neuen Wölflinge, die Jungpfadfinder, die Rover und deren Vorgänger. Das Wetter hat super mitgespielt: Sonne und 30°C, das improvisierte Sonnensegel war unser Lebensraum für die gesamten 4 Tage. Mit 3 Zelten und 15 Teilnehmern waren wir vor Ort.

Wir haben unsere Zeit mit Sonnensegel bauen, Wasserschlachten, Schnitzen, Stühle bauen, Sonnen, Wickingerschach spielen, Kochen und vielem mehr verbracht. Auch beim Konzert und beim bunten Abend waren wir dabei, das organisierte Programm in Westernohe war wie immer super!

Die Resonanz am Ende des Lagers war durchweg positiv, es gab keine schwereren Sonnenbrände oder Verletzungen 🙂 Jeder hatte seinen Spaß und dabei konnte man neue Kontakte mit Nachbarstämmen knüpfen, zum Beispiel bei gemeinsamen abendlichen Lagerfeuerrunden.

Da aber Bilder mehr sagen als 1000 Worte hier noch ein paar Impressionen!

 

 

 

 

 

 

Westernohe, wir kommen gerne wieder!! 🙂

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.